34. Kirchentag – AdB

Heute war es soweit, es begann der 34. evangelische Kirchentag mit dem Abend der Begegnung (www.kirchentag.de). Als Rovergruppe hatten wir für 500 Portionen Chilli con carne gesorgt, die heute verkauft wurden. Um 8 Uhr haben wir uns am Pfadi-Keller getroffen, um das Chilli con carne vorzubereiten.



Nachdem wir die über 180kg Lebensmittel auf 6 Töpfe gleichmäßig verteilt hatten, haben wir uns gegen 10.30 Uhr auf den Weg in Richtung Hafen gemacht, wo wir unseren Stand aufgebaut haben.

Dort angekommen haben wir sofort angefangen unseren Jurte aufzubauen. Gegen 14 Uhr waren wir mit dem Aufbau fertig und haben angefangen das vorbereitete Chilli con carne zu kochen. Bisher waren nur die Zutaten zusammen getan in den Töpfen, jedoch ohne einmal aufgekocht gewesen zu sein. Danach hatten wir ca. 2-3 Stunden frei :) Der offizielle Begin war 18 Uhr und voher durfte offiziell nix verkauft werden.

Ab 18.30 Uhr standen die Leute bei uns Schlange… Wir gaben eine Portion Chilli con carne nach der anderen aus. Dies ging bis kurz vor 21 Uhr so. Danach waren die 500 Portionen verkauft und wir mußten 1 Stunde vor dem offiziellen Schluss leider aufhören zu verkaufen.

Ab 23 Uhr durften wir wieder das Gelände befahren… Obwohl ab 22.30 keine Person mehr darauf war :/ Wir haben dann abgebaut und alles zu unseren Räumen wieder gefahren. Nachts gegen halb zwei war ich endlich im Bett. Morgen treffen wir uns noch einmal zum sauber machen.


2 Responses to “34. Kirchentag – AdB”

  1. Hannes says:

    Die von euch bestellten Flyer, für die ich Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt habe, liegen übrigens immer noch im der langen Reihe…..

  2. iceSkaterHH says:

    Hi Hannes, sorry :/ Die Information ist bei mir nicht so angekommen… Wir hätten gern noch etwas ausgelegt. Es war ein total cooler Abend und wir kamen mit einigen ins Gespräch ;) Wir haben sogar andere DPSG’ler getroffen

Leave a Reply

*